Kompakt und langlebig: 
Wissen, was Studentenwohnheime brauchen

Eine gute Ausbildung ist Gold wert. Das gilt nicht nur für die Mitarbeiter der FLY Möbelteile, sondern ganz allgemein für das Bildungswesen – und dabei insbesondere für die Besucher der Hochschulen. Den Studierenden ein gutes Umfeld zu bieten, ist die Aufgabe der Universitäten, Fachhochschulen und Studentenwerke – mit bezahlbarem Wohnraum, der ein Mindestmaß an Komfort und Wohnlichkeit bietet.

Seit vielen Jahren ist FLY Möbelteile dabei ein versierter Partner, wenn es um die Ausstattung von Studentenwohnheimen geht. Vor allem kompakte Lösungen stehen hier auf dem Lehrplan. Großes Know-how besitzen wir zum Beispiel für das Erstellen von Einbauküchen bzw. Pantries.

Mit nahezu wissenschaftlicher Akribie werden alle Teile für die Zimmer der Wohnheime so vorgefertigt, dass die praktische Umsetzung schnell und reibungslos erfolgen kann. Bei hohen Stückzahlen geht die Rechnung ebenso auf wie bei Spezialanforderungen.

Für jedes dieser Projekte stellen wir Ihnen einen „Mentor“ zur Verfügung, der sich von A bis Z um die Ideenfindung und Ausführung kümmert.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ständig suchen wir nach neuen Beschlaglösungen oder auch besseren Einkaufmöglichkeiten der Werkstoffe – mit dem Ziel, die Produkte in einem für den Kunden guten Preis-Leistungs-Verhältnis verkaufen zu können.

Martin Kittel, Holztechniker